fbpx

Holzerfassung und Logistik für Forstbetriebe

Digitale Erfassung auf einfache Art.
Erfassen - Überwachen - Verrechnen.

Management Ultimate

Einfach und benutzerfreundlich Holzlisten verwalten. Holzlistenverwaltung (Liegend und Stehend), Vermarktungen und Gutschriften, Waldbesitzer- und Käuferverwaltung, Swiss Topo Karten, Statistiken, Vor- und Nachkalkulation, Auftragsverwaltung.

Haglöf und Fomea GmbH Produkte

Schnell und einfach Holzlisten (Liegend und Stehend) mit der elektronischen Einmesskluppe DPII oder MDII von Haglöf erfassen. Die MDII Kluppe kann mit der SharpForst mobile App per Bluetooth verbunden werden. Informieren Sie sich für weitere Haglöf Produkte wie VERTEX Laser GEO, VERTEX IV, Zuwachsbohrer, usw.

Logistics Ultimate

Umfassende Logistik Polter erstellen, zuweisen und disponieren (Sender oder Empfänger), Einzelstamm-Logistik, Transporte buchen und einlagern (auch Offline), Karten und Routenplaner. Alle SharpForst mobile Apps einsetzbar für Android, iPhone und Windows SharpForst mobile App zur Erfassung der Holzlisten.

All in One Lösung
treibt Digitalisierung der Forstbranche weiter voran.

SharpForst ist eine führende Schweizer Holzlisten Management Software seit 2014. Sehr schnell wurde klar, dass ForstControl und SharpForst perfekte Synergien nutzen könnten. Aus diesem Grund wurde Stefan Werdenberg und David Henzmann schnell klar, wir müssen zusammenarbeiten. Zuerst war nur eine Schnittstelle angedacht, aber die zwei «Digitalisierer» wollten noch mehr als nur eine Schnittstelle. Aus diesem Grund hat sich ForstControl im Juli 2022 an der integralframework GmbH, das Unternehmen hinter SharpForst, beteiligt. Die Software ForstControl zählt heute bereits über 6500 User Europaweit und wird somit SharpForst auch bei der Vermarktung und dem Support unterstützen können.

Was ändert sich durch die Partnerschaft?

In einer ersten Phase haben wir eine Schnittstelle zwischen SharpForst und ForstControl umgesetzt. Diese funktioniert und ermöglicht den Export von erfassten Aufträgen aus der Software ForstControl direkt in die Software SharpForst. Stefan Werdenberg ergänzt dazu: «Aktuell bin ich Geschäftsführer, Entwickler, Supporter und Verkäufer. In diesem Bereich wird sich unsere Erreichbarkeit massiv verbessern.» Der Support wird zukünftig von ForstControl übernommen. David Henzmann betont: «Es ist uns sehr wichtig einen guten Support anzubieten. Die Forst-Nutzer sind Menschen, die nicht so gerne Supporttickets lösen oder eine Mail schreiben. Aus diesem Grund haben wir ausgebildetes Forstpersonal im Support angestellt. Zukünftig landet man mit Supportanfragen direkt bei der Zentrale von ForstControl. Stefan Werdenberg wird für seine langjährigen Kunden natürlich weiterhin gerne persönlich erreichbar bleiben. Im Bereich Vermarktung werden wir die SharpForst Software in unsere Produktpalette aufnehmen und mit pushen.»

Werden sich die Preise der Software erhöhen?

Geschäftsführer Stefan Werdenberg erklärt: «Nein sicher nicht. Ich kann nicht versprechen, dass wir die Preise in den nächsten 5 Jahren nicht anpassen werden. Aber das hat nichts mit der Partnerschaft zu tun. Aktuell belassen wir die Preise wie bis anhin.

Wer schult zukünftig die neuen Software-Kunden?

«Vorab schon mal denke ich, dass es etwas Toleranz bei den Usern braucht, bis unsere Supportmitarbeiter die Software so im Griff haben, wie Stefan» stellt Henzmann klar. «Schon vor ein paar Monaten haben sich zwei Mitarbeiter im ForstControl Team in die SharpForst Software eingearbeitet. Telefonische Beratung funktioniert bereits gut. Und in einigen Wochen werden wir sicherlich auch vollumfänglichen Support anbieten können.»

Was ist in Zukunft mit SharpForst noch geplant?

Eine All-in-one Lösung braucht einen guten Datenaustausch zwischen SharpForst, ForstControl und Forstauftrag: Aufträge sollen einmal erfasst und in allen Systemen verfügbar sein. Wir wollen die Systeme perfekt zusammenführen.  Ebenfalls wird der Schwerpunkt der Entwicklung in Zukunft ebenfalls auf der Logistik liegen. Henzmann ergänzt: «Mit der Reichweite von ForstControl werden wir sehr viele gute Inputs erhalten, um unsere Produkte noch besser zu machen!»   Wer also auf eine nachhaltige Software-Lösung mit Perspektive setzen möchte wird von der Kombination SharpForst-ForstControl    begeistert sein.



Beratung?

de_CHGerman